• Olivia Grove

Rezension: "Der Gedächtnistrainer" von Gareth Moore



《《 R E Z E N S 1 O N 》》


"Der Gedächtnistrainer" von Gareth Moore

VÖ: 01. März 2021 ▪

Praktisches Gehirn- & Gedächtnistraining - sich geistig optimieren & fit halten

Das Buch hat mich direkt angesprochen, weil ich schon immer meine Gedächtnisleistung optimieren wollte. Es verspricht "in 40 Tagen zum Mega-Gedächtnis". Früher habe ich hin und wieder "Gehirnjogging"-Apps verwendet, was logischerweise nur etwas bringt, wenn man das Gehirn regelmäßig trainiert.


Natürlich habe ich das Buch noch nicht komplett durchgearbeitet, aber ich bin gut dabei. Es macht Spaß, die vielfältigen Übungen auszuprobieren, da man praktisch etwas tut und sich dadurch aktiv optimiert und nicht nur berieseln lässt.

Im Büchlein enthalten sind Aspekte wie Erinnern lernen, Verstärken von Erinnerungen, Fokussieren, gutes Präsentieren, Daten & Termine, Namen & Gesichter, Visualisierungstechniken, Ankerwörter und auch Einkaufslisten.

In diesem Buch gibt es sogar ein Kapitel "Finden Sie Ihre Schlüssel wieder". Tipp: Welcher Gedanke wäre einprägsam? "Ich lege die Schlüssel hinter diese hässliche Vase" ist sicher einprägsamer als ohne das Wort "hässlich". Oder ganz einfach einen einzigartigen Ort festlegen, an dem man immer den Schlüssel hinlegt.

Eine weitere Gedächtnis-Übung: sich die Reihenfolge der acht Rentiere im Lied "Rudolph, the Red-Nosed Reindeer" mithilfe eines Akronyms zu merken. (Akronym ist ein Kurzwort, das aus den Anfangsbuchstaben mehrerer Wörter gebildet wird.)


Für mich ist "Der Gedächtnistrainer" ein hilfreiches Übungsbuch für den Alltag, um geistig fit zu bleiben.


⭐⭐⭐⭐⭐

▪ кℓαρρєηтєχт:

//Verabredungen und Termine, PINs und Passwörter – das Gedächtnis ist unser größter Helfer im Alltag. Nehmen wir uns also die Zeit, nicht nur unseren Körper, sondern auch unseren Geist in Form zu bringen! Mit dem »Gedächtnistrainer« lernen Sie in einem 40-Tage-Programm, wie Sie mit simplen Tricks große Fortschritte in Ihrer Gedächtnisleistung erzielen können. Mit kleinen Merk-Übungen und unterhaltsamen Gedächtnisspielen gehen Sie spezifische Probleme an oder bringen als einfaches Gedächtnis-Workout Ihre grauen Zellen auf Trab. Also los geht’s, helfen Sie Ihrem Gedächtnis auf die Sprünge!// ▪ ▪ Lieben Dank @bloggerportal für das #Rezensionsexemplar ! 》Bloggerportal [Projekt der Verlage der Penguin Random House Verlagsgruppe aus München]