• Olivia Grove

Rezension: "Ein Trip quer durch das Chaos" von Summer Alesilia



《《 R E Z E N S 1 O N 》》 "Ein Trip quer durch das Chaos: Die etwas andere Lovestory - Teil 1" von Summer Alesilia (Die Geschichte besteht aus drei Teilen.) ▪

Humorvolle & leichte Lovestory


Pünktlich zu Weihnachten habe ich diese Roadtrip-Lovestory gelesen, die ebenso in der Weihnachtszeit spielt.

Die Autorin Summer Alesilia hat für ihren Romance/New Adult Roman ein deutsches Setting gewählt. Das finde ich klasse, dass es zur Abwechslung mal kein amerikanisches ist.


"Ein Trip quer durch das Chaos" lässt sich flüssig und angenehm lesen. Die Handlung wird so gut wie nie eintönig oder langweilig, da sie immer wieder Abwechslung bietet. Die Charaktere sind detailliert ausgearbeitet und wirken authentisch. Im Verlauf der Story hat mir persönlich ein wenig Tiefgang gefehlt und ich hatte anfangs Probleme, mit Laura warm zu werden. Mike wird zu Beginn charmant eingeführt, daher war er mir direkt sympathisch. Auch die Nebencharaktere kommen nicht zu kurz und werden interessant in die Storyline integriert.

Für meinen Geschmack wäre ein Hauch mehr spritziges Kribbeln und süße Romantik zwischen den beiden Loves Laura und Mike grandios gewesen.

▪ Das Buch hat mir über die Feiertage hinweg schöne Lesemomente beschert.

In Sternchen ausgedrückt sind es für mich 3,5☆, da bei mir nicht ganz der Funke übergesprungen ist. Allein für das Herzblut der Autorin Summer, das man immer wieder spürt, runde ich auf volle 4☆.

▪ ▪

KᒪᗩᑭᑭEᑎTE᙭T:

//Alle Jahre wieder ... Der chaotische 32-jährige Mike ist leidenschaftlicher Künstler und genießt seine Freiheit weit entfernt von seinen konservativen und verklemmten Eltern. Kurz vor den Feiertagen macht er sich mit seinem Oldtimer auf den Weg, um mit seiner Familie Weihnachten zu verbringen. Als er unterwegs einen Anhalter aufsammelt, beginnt ein verrückter und ungeahnter Road-Trip quer durch Deutschland, der viele Überraschungen bereithält. Ein ungeplanter Zwischenstopp und ein Alkoholexzess sind noch die geringsten Probleme, die ihn und seine Begleitung erwarten ... Wird es ein Weihnachten wie von ihm befürchtet oder eines, das er nie vergessen wird? Na dann — gute Fahrt und frohe Weihnachten!//